Plenum 2019 11: Unterschied zwischen den Versionen

Aus c3RE.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Neuanlage)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 6. November 2019, 21:28 Uhr

Plenum 2019.11.06

  • Chaos, Ordnung, Müll und Sauberkeit
    • Müll - B7 wird nach dem Kauf der Zeche eine Mülltone 120l zzgl. Bio, Werstoff und Papier bestellen
    • soziales System -> Arschkarte wiederbeleben ?!
    • jeder packt sich selber an die Nase und räumt seinen Scheiß weg
    • Chaospott Modus => Aufgaben auf der Mailingliste kommunizieren, Erledigung ebenfalls .....
    • Karmabuttons...?


  • Maker Fair Ruhr
    • kater: Was ist mit der Maker Faire Ruhr? Anmeldung ist nach wie vor möglich, wir haben formal noch nix verpasst. Aber die (guten) Plätze werden mit der Zeit sicherlich knapper. Pad: https://pads.c3re.de/p/MakerFairRuhr
      • PS: ich bin leider zum Plenum nicht im Lande. Ich versuche, virtuell teilzunehmen. => war leider nicht möglich. 
      • (E2C) Tendiere zu "Das bisher gesammelte wäre noch kein so imposanter Auftakt, evtl 2021 ins Auge fassen?)
      • Diverse Konzepte werden diskutiert und verschieden bewertet.
      • Kater macht. Wer mitmachen will, macht mit. Wer nicht, der nicht. Alle grinsen.


  • Finanzstatus 
    • Wie sieht der aktuelle finanzielle Status des c3RE aus?
      • Rücklagen: 2.200,28
        • ist eingefroren wird nicht weiter aufgestockt
      • Kontostand: 615,58 €
      • Barkasse: 305,46 €
      • Ausstehende SEPA-Einzüge 2019: 395 €
      • Sonstige Ausstehende Ausgaben: 195,42 €
      • Ausstehende Stromnachzahlung für 2019: Kann ich nur drüber spekulieren, rechne aber mit weiteren ca. 500 €, welche erst in 2020 verbucht werden
      • Weiter ist das nicht verfügbare Geld der Schlüsselpfände zu beachten! 
    • Mitgliederentwicklung 
      • Steigend
      • Herzlich Wilkommen den drei Neuzugängen seit dem letzten Plenum
      • Laut Mitgliederdatenbank sind wir aktuell bei 34 angemeldeten Kreaturen
    • Unter der Voraussetzung, dass wir die Rücklage zunächst eingefroren lassen möchten, sind wir unter Berücksichtigung zukünftiger Einnahmen und Ausgaben ungefähr bei Null. Wenn wir aber laufend +/- Null sind, dann ist das, was wir haben, genau das, was wir uns auch leisten können. Für die Steigerstube (66 qm) zahlen wir bei 7,50 € / qm 495 qm / Monat zzgl. 2,50 € / qm / Monat. Wenn wir einen zusätzlichen Raum als Mieter anmieten wollen kommen diese Kosten extra. Das sind dann mind. 420 € kalt mehr als heute. Wenn wir in der Hütte bleiben und darauf spekulieren, dass wir bei 75 € / Miete im Monat bleiben, werden die anderen Mieter sich ungerecht behandelt fühlen.

    • Projekt "500 € mehr im Monat":
      • Möglichkeiten:
        • Mehr Mitglieder
        • Mehr und/oder höhere freiwillige Beiträge (durchschnittlich brauchen wir 13 € mehr per Mitglied)
        • Höhere Pflichtbeiträge
        • Erhöhung Preise wirtschaftlicher Bereich
        • Spenden
        • Ggf. ausstehende Mitgliedsbeiträge
        • Projekte => Fördermittel finden und beantragen 

  • 36c3 https://pads.c3re.de/p/36c3
    • Sachstand und Vorstellung unseres Assembly
    • Kosten für Materialbeschaffung
    • Wer hilft mit bei den China Bestellungen?


  • Ausleihe des Mate-Displays an den Veganen Wintermarkt?
    • Es besteht eher kein Interesse
    • Nutcase soll schon Kontakt haben, kann das idealerweise kommunizieren


  • Namensvielfalt (vgl. Hackspace Oldenburg "Mainframe")



  • Geekend .... verpennt ...... -> Ein paar haben ein Geekend gehabt und auch $Dinge in der Hütte gemacht. 


  • RE LEUCHTET