Plenum2017 02: Unterschied zwischen den Versionen

Aus c3RE.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „=Plenum Februar 2017= ; Datum : 01.02.2017 ; Beginn : ? Uhr ; Ende : ? Uhr ; Ort : Hackerhütte ; Karma : 10/10 == Treffen Vereinsvorstände rund um die Zec…“)
 
(Die Seite wurde geleert.)
(Markierung: Geleert)
 
Zeile 1: Zeile 1:
=Plenum Februar 2017=
 
  
; Datum : 01.02.2017
 
; Beginn : ? Uhr
 
; Ende : ? Uhr
 
; Ort : Hackerhütte
 
; Karma : 10/10
 
 
 
== Treffen Vereinsvorstände rund um die Zeche am 07.02. ==
 
Exklusivnutzung / Gemeinsame Nutzung  Ein Raum (vorne links) exklusiv für c3RE, Rest gemeinsam.
 
Hausordnung / Nutzungsordnung ? Sollte es geben.Gemeinsamer Terminplaner.
 
 
Die Zukunft ist ungewiss. Alle Beteiligten sollen sich miteinander abstimmen. Es gibt verschiedene denkbare Nutzungsmodelle.
 
Grundsätzlich sind wir teil des B7.lab. Grunsätzlich müssen $Dinge aber auch geregelt werden, z.B. Umgang mit Werten (3D-Drucker).
 
Die Nutzung durch uns und/oder durch andere sollte geregelt werden.
 
 
== Bestellung von Auer-Kisten ==
 
 
cBue macht ein  Pad. Am Ende wird es auf eine Sammelbestellung herauslaufen. Es wird nur zwei Größen geben.
 
 
== Einrichtung eines Linux-Helpdesk (der Name darf noch überdacht werden) ==
 
Intro: In letzter Zeit nehmen Besuche von Leuten zu die "nur Hilfe" bei technischen Themen wollen.
 
Wenn man Mittwochs zum frickeln kommt und dann den Abend nach Feierabend mit 3 Stunden IT-Support verbringt,
 
verdirbt das denke ich jedem die Nerven. (zu große Diskrepanz zwischen Erwartungshaltung und Realität). Die
 
Leute wegschicken ist aber auch nicht das wahre:
 
   
 
Deshalb the following
 
x * im Monat bieten sich für y Stunden z Leute an und setzen sich in die Hütte mit der Erwartungshaltung das
 
Leute kommen könnten die ein Problem mit ihrem Rechner haben:
 
 
Das hat meiner Meinung nach folgende Vorteile(pull-argumente):
 
    - Knowhow das im C3RE vorhanden ist (und da ist etwas) kommt der breiten Bevölkerung zu gute.
 
    Das klingt erst einmal gut, aber ich sehe das sogar als eine Pflicht an.
 
    - Wir haben (alle Tage - x) frei zum frickeln, wenn dann dort Leute kommen, können wir die auf besagten Tag verweisen
 
    - Die "Last" (nicht negativ gemeint, nur im Sinne von load) verteilt sich auf mehrere Leute
 
    - Der ein oder andere Groschen wandert zusätzlich in die Matekasse
 
 
Verhindert folgende Dinge(push Argumente):
 
    - wir werden von Hilfesuchenden überrannt und haben keine Lust mehr zu kommen ;-)
 
 
Es gibt $Menschen mit Problemen. Den Support bieten wir im Rahmen des Repair-Cafes an. Einmal im Monat mit Fahne und Sparschwein. Malte macht, mindestens einer kommmt immer mit.
 
Stephan ist auch dabei.
 
 
== Intergrated Systems Europe in Amsterdam (07.-10.2.2017) ==
 
Ralph hat Codes für Eintrittskarten. Es gibt Fahrgelegenheiten. Wer mit möchte meldet sich bei ihm per eMail: RalphDietz@gmx.de.
 
 
 
== aktueller Stand Freifunk ==
 
 
VDS kommt ab 01.07.2017. Ggf. wird dann auf "Off" gedrückt. Alternativ via VPN in's Ausland geroutet. Wie früher. Wird aber auch kritisch gesehen. Wir müssen sehen, was die Zukunft bringt.
 
 
== Labdoo ==
 
 
Alle sind begeistert. Ideen reifen. Kontakt sollte mal hergestellt werden.
 
 
== Bericht Codefor Ruhr & OWASP ==
 
 
Marc war da. Es soll was mit Feinstaub gebaut werden. 
 
Am 16.02. ist das nächste Treffen der CFR in Essen (Foobar e.B., Sibyllastr. 9)
 
 
 
== Popcorngeräuschmaschine ==
 
Liegt noch in der Kaue. D1ffu$0R hasst sie. Irgendiwe muss die weg. Keiner weiss wie.
 
Alle gucken sich ratlos an.
 
 
== Projekt "3D-Drucker" ==
 
 
Läuft gut. Der Plan steht. Narf hält uns auf dem Laufenden.
 
 
 
[[Kategorie:Plenum]]
 

Aktuelle Version vom 18. Mai 2020, 20:04 Uhr