Protokoll 02.11.2016

Aus c3RE.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tagesordnung

Termine

Hauptmitgliederverwaltung lieber am 1. Mittwoch im Februar und nicht im September. Geschäfts- und Finanzberichte können dann im Januar in Ruhe erstellt werden. Vorstand setzt sich vorher zusammen wegen Punkten, die nur in der MV beschlossen werden können. => Peter überarbeitet das Wiki

Kasse

Wir brauchen eine 2. Kasse:

   1.) Kasse für den Verkauf (wirtschaftlicher Bereich) Beschriftung "Verkauf"
   2.) Kasse für richtige Spenden (ideeller Bereich)    Beschriftung "Spende"

=> cBue hat noch einen weiteren Behälter, Beschriftung machta auch. Geiler Typ.

Spende Filmfest

Wir klären das auf dem 33c3

SEPA-Lastschriften

Mitgliedsbeiträge und Spenden gehen wohl nicht gleichzeitig in einer Abbuchung. Marc testet das weiter aus.

Konto für Rücklage

Es gibt ein Konto, taucht aber noch nicht in Hibiscus auf. Eigentlich müsste der Blumenthal 7 e.V. die Rücklage ansparen. Es könnte demnächst noch einen weiteren Mieter geben. cBue kümmert sich um die aktuellen Kontoauszugsupdate, D1ff baut diese in Excel ein Marc berechnet Tag X unter Berücksichtigung der 700 Ocken und der Integration des Karnevals in die Frau.

Übergabe Zugangsdaten eMail-Account "Mitgliederverwaltung"

Zammad sucks. D1f macht eMail-Forwarding auf Marc. Alle sind Glücklich. D1f macht gar nix mehr.


Entstandene ToDo's

cBue


  • Beschaffung einer zweiten Kasse für Spenden
  • Beschaffung aktueller Kontoauszüge des Panik e.V.

  • D1ff


  • Terminanpassung Vorstandssitzung
  • Geldf an Filmverleiher fließen lassen (auf dem 33c3
  • Kontoauszugupdate des Panik e.V. in Excel-Dokument einpflegen
  • E-Mail-Forward der Mitglieder@ auf Marc@
  • GAR NIX MEHR

  • Marc


  • SEPA-Lastschriften/Abrechnungsläufe in Hibiscus und der Buchführung in JVerein evaluieren
  • Berechnung des Tag x auf Grundlage aktueller Kassenlage des Panik e.V.

  • Glück Auf !