Plenum2017 04

Aus c3RE.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Informationen zum Plenum vom 05.04.2017

Datum: 05.04.2017

Start: 20:00

Ende: 21:00


TOP 1 - Repaircafe

Rückblick:

Sehr entspannt, Leute, Location & Liturgie kennengelernt.
Ausblick: Wichtig: Leute für den 8. April rekrutieren.

  • Werbung nach Sommerpause (September geht es wieder los, Juli & August ist Sommerpause) mit Schwerpunkt "Alte Rechner mit Linux wieder fit machen & generell Linux info"
  • 13:30 Uhr kommen und Tisch "besetzen"
  • Sparschwein doch nicht
  • c3RE logo mitnehmen
  • Linux-Distro CDs, USB Sticks, Internet und Freifunk (mit AS Manager sprechen)
  • Nächstes Mal wieder, aber früher.
  • Stephan ist der Mann für Fernseher.
  • Flyer wären toll
  • Im Sommer (Juli/August) macht das Repair-Cafe Sommerpause.
  • Zeit: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr.
  • Alle finden, Internet wäre gut.
  • Rene spendet GPRS/UMTS/LTE & Router.


TOP 2 - "gespendete" Hardware

Die Regale in der Hütte füllen sich von selbst mit mehr oder minder brauchbaren Dingen, z.B. ein Laptop ohne Bildschirm, diverse Router älteren Baujahrs, Kabel aller Art, ein Trampolin... Wie gehen wir mit diesen Spenden um, wie sortieren wir brauchbares und nicht brauchbares, wer entsorgt regelmäßig den nicht brauchbaren Teil? Vorschlag: nicht einfach Hardware dazu stellen. Wer etwas spenden will, bitte vorher in die Runde fragen (Mailinglist oder Mi Abends persönlich). Wenn sich wirklich keiner meldet und meint, das Teil könnte man gebrauchen: die Spende noch einmal überdenken. Außerdem regelmäßig aussortieren und entsorgen. Das könnte alle paar Monate passieren, wenn sowieso geputzt wird.

Das /dev/nul-System hat sich in anderen Spaces bewährt. Wir testen das Mal im Rahmen einer Aktion. Das Device wird auf dem Tisch im Büro gemountet. Entsorgung läuft bestimmt ganz dolle. Wir versprechen uns, nicht auf uns sauer zu sein. Es gibt ein ganz kompliziertes mehrstufiges System, das bestimmt keiner verstanden hat. Alle sind begeistert bis euphorisch.



TOP 3 - Brandschutz Hütte

Wir brauchen Fluchtfenster und Fluchtwegbeschilderungen. Immer noch.

Wir brauchen Schilder (=> cBue)
Ein Gitter muss ab (=> cBue benennt einen Termin innerhalb der nächsten zwei Wochen, dann ist das Gitter Geschichte) Alle helfen ihm natürlich.
Der Schrank im Flur muss raus (=> D1ffu$0R)


TOP 4 - Termine

  • 08.04.2017 => Besichtigung / Überprüfung Uhrwerk am Maschinenhaus Consol 4 in Gelsenkirchen.
  • 11.04.2017 => Gespräch mit Prof. Noll / RAG MI in Essen zur weiteren Vorgehensweise im Projekt.
  • 14.04.2017 => Easterhegg
    • Welche Projekte starten wir ? => Spendenbox "Sad-Server"
    • Was gibt es noch zu planen ? => Details gibt der Marv rechtzeitig bekannt !
  • 29.04.2017 => Grillfest Blumenthal 7 e.V. - Machen wir da was gemeinsam ?
    • Zielgruppe: * ! Wird verbunden mit einem anschliessenden Filmfest/einer Kino-Nacht !
    • Es gibt noch keine Planung vom Blumenthal 7 e.V. ! Stephan informiert uns über die Planungen.
  • 03.05.2017 => Westvisions Duisburg - http://westvisions.de/ IOT Talk, talks allgemein. Gratis.
  • 06.05.2017 => GoA2017: https://events.fnordeingang.de/goa/2017/wiki/GoA17 (D1ffu$or fährt auf jeden Fall, Rene auch, wer noch ?)
  • 27.05.2017 => Sommerfest Panik e.V. - Machen wir da was gemeinsam ? Findet in Herten statt. Mitbringparty!
  • Make the Leinwand great again: Wir haben eine neue Leinwand und wollen diese zukünftig für Filmfestivals und/oder Videoabende nutzen


TOP 5 - Presseanfrage

Uns liegt eine Presseanfrage vom Radio VEST zum Thema "Apple-Erpressung" vor.
Unser Presse-Team übernimmt den Job.


TOP 6 - Bericht von letzter Woche Donnerstag

Stephan berichtet ausführlich zum Thema "Was gibts neues in der Zeche?"


TOP 7 - Entwicklung

Wir wollen wieder Vorträge, aber nicht so viele wie zuletzt z.B. im Dezember. Bei 1 x pro Monat herrscht bei allen Zustimmung. Fester Termin wäre cool, z.B. letzter Mittwoch im Monat. D1ffu$0r organisiert da mal was, insbesondere Speaker.